top
logo

Специи и пряности


Топики Der Goldene Ring Russlands (Золотое кольцо России)

Der Goldene Ring Russlands (Золотое кольцо России)

 

„Der Goldene Ring Russlands“, so nennt man alte russische Städte, die sich rund um Moskau befinden. Sie haben viele Sehenswürdigkeiten und sind oft von Touristen besucht. Einer der Städte ist Jaroslawl. Diese Stadt liegt am Zusammenfluss von Wolga und ihrem Nebenfluss Kotorosl. Die Uferstrasse ist sehr schön und malerisch. Jaroslawl hat eine lange 1000-jährige Geschichte. Früher war Jaroslawl eine Stadt der Kaufleute. Dieser Stand war sehr fromm, deshalb gab es dort auch viele Kirchen und Klöster. Leider wurden einige schöne Baudenkmäler nach der Revolution 1917 zerstört. In Jaroslawl produzierte man Kacheln; deshalb sind viele Kirchen gekachelt, was ihnen ihren ganz eigenen Charakter verleiht. Die berühmteste Sehenswürdigkeit ist die Kathedrale Elijas, die durch ihre Fresken bekannt ist. In Jaroslawl befindet sich das erste russische Theater, welches im 18. Jahrhundert gegründet worden ist. Zum Goldenen Ring gehört auch Rostow. Die Stadt ist nicht so groß, aber sie hat eine sehr lange Geschichte. Das Fürstentum Rostow war eines der ältesten in Russland. Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist der Kampanile. Die Glocken sind in der orthodoxen Kirche von besonderer Bedeutung, da sie das einzige Musikinstrument darstellen, welches im Gottesdienst Verwendung findet. Die Städte des Ringes sind auch Wladimir, Kostroma, Alexandrow und viele andere.

 
Яндекс.Метрика

Все и обо Всем

Все и обо Всем

bottom